Schön das Du dabei bist!

Deine Vorteile auf einen Blick!

FAQs

Wann findet das wöchentliche Torwarttraining statt?

Das Torwarttraining findet am ausgewählten Standort und zur ausgewählten Uhrzeit, immer außerhalb der Schulferien und nicht an Feiertagen statt.

Wo findet das wöchentliche Torwarttraining statt?

Das wöchentliche Torwarttraining findet an folgenden Tagen und Standorten statt:

  • Montags beim TV Herkenrath 09 (Bergisch Gladbach)
  • Dienstags beim FC Bensberg (Bergisch Gladbach-Bensberg)
  • Donnerstags beim TV Hoffnungsthal (Rösrath)
  • Freitags beim SC Borussia Lindenthal-Hohenlind

Euren persönlichen Standort, könnt Ihr im Buchungsformular auswählen.

Wie lange dauert ein Torwarttraining?

Das Torwarttraining findet einmal die Woche für 60 Minuten statt.

Wie viele Torhüter trainieren in einer Gruppe?

Wir trainieren in kleinen Gruppen, so dass max. 4-5 Torhüter in einer Trainingsgruppe trainieren.

Warum kann am Torwarttraining nur durch einen langfristigen Kurs teilgenommen werden?

Aus Erfahrung wissen wir, dass eine langfristige und nachhaltige Entwicklung der einzelnen Torhüter, nur gewährleistet werden kann, wenn diese auch regelmäßig am Training teilnehmen. Außerdem nimmt die Trainingsqualität durch eine regelmäßige Teilnahme auch innerhalb der Trainingsgruppe zu, so dass sich die einzelnen Torhüter noch schneller entwickeln können und wesentlich mehr Spaß haben, sowie Erfolge erzielen. Zusätzlich kann durch die Kurslaufzeit ein Gruppenplatz über den gesamten Zeitraum garantiert werden. Wir Leben und Arbeiten stets nach dem Motto: „Werde der beste Torwart, der Du sein kannst!“

Wieviel beträgt die Kursgebühr für das Torwarttraining?

Die Kursgebühr beträgt 49 € im Monat.
Der August bleibt beitragsfrei, da in den Schulferien kein Torwarttraining stattfindet.

Bei den Preisen handelt es sich um eine Mischkalkulation. Diese beinhalten u. a. Die Durchführung und Planung des Torwarttrainings, Platzmieten, Personalkosten uvm. Der Einfachheit, werden daher gleich hohe Monatsgebühren in Rechnung gestellt.

Wie sehen die Anmeldebedingungen und Kündigungsmodalitäten aus?

Der erste Mitgliedsmonat ist kostenpflichtig und ist ein Probemonat. Hier ist eine fristlose Kündigung jederzeit möglich. Nach Ablauf des Probemonats tritt eine 6-Monatige Mindestlaufzeit ein.
Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Ende eines Monats.

Bzgl. Sonderkündigungsrechte (z. B. Umzug, Vereinswechsel, etc.) lesen Sie bitte unsere AGB.

Wo wird in den Wintermonaten trainiert?

In den Wintermonaten wird ebenfalls an den einzelnen Standorten trainiert. Kann das Training aufgrund schlechter Witterungsbedingungen nicht stattfinden, und weder ein alternativ Athletik-/Koordinationstraining durchgeführt oder in eine Sporthalle gewechselt werden, erfolgt eine Gutschrift der Trainingseinheit.

Was ist wenn am Torwarttraining einmal nicht teilgenommen werden kann?

Eine Absage am Trainingsbetrieb durch den Torhüter oder dessen Eltern muss spätestens am Vortag erfolgen, wenn dem nicht kurzfristig aufgetretene gesundheitliche Gründe entgegenstehen. Nicht in Anspruch genommene Trainingseinheiten (wg. Krankheit oder persönlicher Verhinderung) können leider nicht nachgeholt werden. Sollte eine längere Verhinderung anstehen, durch z. B. eine schwerwiegende Verletzung oder anderen privaten Umständen, kann der laufende Vertrag für den anberaumten Zeitraum stillgelegt werden.

Was passiert, wenn das Training von Seiten der Torwartschule abgesagt werden muss?

Grundsätzlich findet das Torwarttraining bei einer Mindestanzahl von zwei Torhütern statt. Sollten einmal weniger Teilnehmer und kann keine Gruppenzusammenlegung erfolgen, erhält dieser Torwart eine Gutschrift. Das selbe gilt auch für anderweitige Trainingsausfälle.

Mögliche Gründe für einen Trainingsausfall durch die Torwartschule sind:

  • Schlechte Witterungsbedingungen
  • Trainingsstandort ist anderweitig belegt (z. B. durch ein Spiel)
  • Absage durch Trainer (z. B. Krankheitsbedingt oder Private Gründe)

Ist man im Torwarttraining versichert?

Jeder Torhüter ist bei uns mit der Anmeldung automatisch Haftpflicht versichert.

  • Wöchentliches Torwarttraining á 60 Minuten

    Entwickle Dich kontinuierlich auf Deiner Lieblingsposition und werde der Beste Torwart, der Du sein kannst!

  • Kleine Trainingsgruppen - Trainer/Torhüter Verhältnis 1 zu 4-5

    Für Spaß, Qualität & einen hohen Lernfaktor ist damit gesorgt.

  • Schwerpunktorientierte Trainingseinheiten

    Torwarttraining mit Konzept für eine nachhaltige Verbesserung im Torwartspiel.

  • Torwartspezifisches Technik- und Taktiktraining

    Ein moderner Torwart, kann mehr als nur Bälle halten. Lerne neben den torwartspezifischen Techniken, auch spielerisch alle wichtigen Torwarttaktiken.

  • Alters- und Leistungsgerechte Gruppen

    Egal ob Anfänger oder Fortgeschritten, für jeden gibt es eine passende Gruppe!

  • Nur 49 ,- / Monat

* Mindestlaufzeit beträgt 6 Monate, danach 3 Monate Kündigungsfrist zum Monatsende. August bleibt Beitragsfrei, da kein Gruppentraining in den Schulferien.